Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen unserer
Kirchengemeindegemeinde

 

Information zur Jubelkonfirmation 2018 in der Fraureuther Kirchengemeinde

Am 27. Mai 2018, dem Sonntag Trinitatis, feiern wir in der Fraureuther Kirche die Jubelkonfirmation 2018. Gefeiert wird die Jubelkonfirmation zum 25., 50., 60., 65. und 70. Jahrestag. In diesem Jahr sind die Jahrgänge 1993, 1968, 1958, 1953 und 1948 an der Reihe.
Wir laden die entsprechenden Jahrgänge und natürlich die gesamte Kirchengemeinde herzlich ein. Es wird, wie im vergangenen Jahr, keine schriftlichen Einladungen durch die Kirchengemeinde ge-ben. Wir bitten diejenigen, die Klassentreffen zur Jubelkonfirmation organisieren, diesen Termin bei der Einladung der ehemaligen Klassenkammeraden mit zur Kenntnis zu geben. Weiter bitten wir darum, dass die Gemeindeglieder ihren Bekannten, vor allem den auswärts wohnenden, den Termin weitergeben.
Die Jubelkonfirmanden treffen sich um 09.30 Uhr an der Alten Schule. Es werden Listen ausliegen, in die sich jeder Anwesende einträgt und vermerkt, ob er eine Urkunde zum Jubiläum wünscht. Um 10.00 Uhr beginnt der Gottesdienst, in dem dann die Anwesenden entsprechend ihres Jahr-ganges eingesegnet werden.

 

Stand der Arbeiten in der Kirche und an der Orgel

Die Kirchengemeinde Fraureuth freut sich über den Fördermittelbescheid der Ostdeutschen Sparkassenstiftung, den wir zum Konzert anlässlich des vom Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Zwickau, Herrn Angermann, überreicht bekommen haben und der es uns ermöglicht, mit den Sanierungsarbeiten an der Silbermannorgel zum gegebenen Zeitpunkt zu beginnen. Wir bedanken uns herzlich für die großzügige Förderung, die es uns ermöglicht, mit der Sanierung unserer Silbermannorgel im Jahr 2018 zu beginnen.

Mit dem Start der vorbereitenden Baumaßnahmen an der Kirche müssen wir allerdings noch warten, da die dazu erforderlichen Fördermittelbescheide noch nicht bei uns eingegangen sind.

27. Januar 2018
Der Auftrag zur Sanierung unserer Silbermannorgel wurde an die Orgelbaufirma Rühle in Moritzburg vergeben.
Die Firma Rühle, die 1932 gegründet wurde, ist auf die Restaurierung und Erhaltung wertvoller historischer Orgeln spezialisiert und hat einschlägige Erfahrungen mit der Restaurierung von Silbermannorgeln.

Weitere Informationen folgen.