Aktuelle Informationen

Liebe Gemeindeglieder und Gäste unserer Fraureuther Kirchengemeinde!
Bitte beachten Sie die aktuellen Anordnungen auf Grund des Coronavirus. Unsere Ankündigungen zeigen den vorgesehenen Ablauf. Dieser Ablauf kann sich auf Grund aktueller Anordnungen jederzeit ändern.
Das Tragen einer Maske ist im Moment nicht zwingend vorgeschrieben, wird aber empfohlen.
Bitte beachten Sie die Mindestabstände, die vorerst beibehalten werden, auch in den Bankreihen. Nutzen Sie bitte auch die Emporen.
Bitte halten Sie stets die gültigen Hygieneregeln ein.
Weitere Informationen erhalten Sie durch Aushänge der Kirchengemeinde.

Die Friedhofsverwaltung Fraureuth informiert:
Aus gegeben Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass eine Ablage mitgebrachter Vasen und Pflanzgefäße auf dem Urnenhain hinter den Stelen nicht gestattet ist. Zukünftig werden dort abgelegte Gefäße durch den Friedhofsarbeiter entfernt und entsorgt.
Auch möchten wir Sie darauf hinweisen, dass unsere Abfallbehälter nicht für die Entsorgung der Hinterlassenschaften von Hunden bestimmt sind! Die Entsorgung von Hundekot in den Containern ist rücksichtslos und ekelhaft gegenüber den Menschen, die mit diesen Containern arbeiten müssen. Abgesehen davon, dass wir Probleme mit den Entsorgern bekommen.  Desweiteren möchten wir darauf verweisen, dass unser Friedhof kein Hundeklo ist. Wir mussten vermehrt feststellen, dass Hinterlassenschaften von Hunden unseren Friedhof auch in den Anlagen verunreinigen. Selbst vor dem Urnenhain wurde da nicht Halt gemacht. Sollte sich dieser Zustand nicht ändern, sehen wir uns gezwungen, die Mitnahme von Hunden auf den Friedhof zu verbieten.

die Friedhofsverwaltung

Johannisandacht mit Gemeindefest
Am Freitag, den 24. Juni 2022 laden wir um 19.00 Uhr herzlich zur Johannisandacht mit anschließendem Gemeindefest auf dem Friedhof ein.
Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung nicht wie im Gemeindebrief veröffentlich auf dem Pfarrhof, sondern auf dem Friedhof an der Kirche stattfindet.