Aktuelle Informationen

Liebe Mitglieder der Kirchengemeinde Fraureuth, werte Bürger von Fraureuth
Auf Grund der staatlich und von den Kirchenleitung angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ist es derzeit nicht möglich, einem geregelten Gemeindeleben nachzugehen. Alle Gottesdienste sowie alle anderen Veranstaltungen der Kirchengemeinden, einschließlich der Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit sowie der Chorproben, dürfen bis mindestens Ostern nicht mehr stattfinden. Betroffen sind auch alle Besuche bei Gemeindegliedern zu Geburtstagen, Jubiläen usw. Wie es nach Ostern weitergeht, ist derzeit nicht absehbar.
Wir werden jeden Sonntag um 10.00 Uhr die Glocken unserer Kirche zur Besinnung und zur Gebetserinnerung läuten. Um diese Zeit wird, wenn dies die geltenden Anordnungen erlauben, auch die Kirche offen sein, um Ihnen Gelegenheit für ein stilles Gebet in der Kirche zu geben. Bitte beachten Sie dabei unbedingt die geltenden Anordnungen und halten Sie einen ausreichenden Abstand von 2 Metern zueinander ein.
Über Änderungen zu Anordnungen, die uns betreffen, werden wir Sie zeitnah informieren. Bitte beachten Sie die Aushänge und unsere Internetseite – www.kirchengemeinde-fraureuth.de.
Wir wünschen Ihnen in diesen schweren Tagen Gottes Beistand und Segen sowie viel Gesundheit und Optimismus.
Ihr Gemeindekirchenrat

 
die Gemeindebriefredaktion informiert
Liebe Gemeinde,
wir haben uns entschlossen, auf Grund der derzeit geltenden Bestimmungen vorerst keinen neuen Gemeindebrief zu veröffentlichen. Auf Grund der derzeit geltenden Ausgangsbeschränkungen können und wollen wir es unseren Austrägern nicht zumuten, die Gemeindebriefe zu verteilen. Außerdem können wir im Moment keine gültigen Termine veröffentlichen. Wenn sich eine Entspannung der Lage abzeichnet, werden wir natürlich sofort reagieren.
Sollte es ab Ostern wieder möglich sein, das Gemeindeleben, einschließlich der Gottesdienste, wieder aufzunehmen, informieren Sie sich bitte in den Kommunalnachrichten von Fraureuth. Hier sind alle Termine und Veranstaltungen zu finden, wie sie geplant waren.

Um dennoch für Sie dazu sein, veröffentlichen wir auf unserer Internetseite – www.kirchengemeinde-fraureuth.de – unter dem Register „Termine“ wöchentlich Andachten und Fürbitten bzw. Gebete. Wir hoffen, Ihnen damit etwas geistlichen Beistand und Hilfe zu geben.
Wir wünschen Ihnen in dieser nicht einfachen Zeit Gottes Beistand und Segen und hoffen auf Ihr Verständnis.
im Namen der Gemeindebriefredaktion
Dietmar Seling

 

Lieber Friedhofsbesucher!
Ab dem 30. März 2020 finden auf unserem Friedhof Baumpflegearbeiten statt.
Mit den Arbeiten ist die Firma Baum- und Gartenpflege Treske Zwickau beauftragt.
Bitte beachten Sie wärend der Arbeiten mögliche Gefahrenquellen und Absperrungen. Den Weisungen der Mitarbeiter ist unbedingt Folge zu leisten.

Wir danken für Ihr Verständnis, die Friedhofsverwaltung

 

Information zur Jubelkonfirmation 2020 in der Kirchengemeinden Fraureuth
Am 7. Juni 2020, dem Sonntag Trinitatis, feiern wir in der Fraureuther Kirche die Jubelkonfirmation 2020. Gefeiert wird die Jubelkonfirmation zum 25., 50., 60., 65. und 70. Jahrestag. In diesem Jahr sind die Konfirmandenjahrgänge 1995, 1970, 1960, 1955 und 1950 an der Reihe.
Wir laden die entsprechenden Jahrgänge, und natürlich die gesamte Kirchengemeinde, herzlich ein. Es wird, wie im vergangenen Jahr, keine schriftlichen Einladungen durch die Kirchengemeinde geben. Wir bitten diejenigen, die Klassentreffen zur Jubelkonfirmation organisieren, diesen Termin bei der Einladung Ihrer ehemaligen Klassenkammeraden mit zur Kenntnis zu geben. Weiter bitten wir darum, dass die Gemeindeglieder ihren Bekannten, vor allem den auswärts wohnenden, den Termin weitergeben.
Die Jubelkonfirmanden treffen sich um 9.30 Uhr an der Alten Schule. Es werden Listen ausliegen, in die sich jeder Anwesende einträgt. Dabei erfolgt auch die Ausgabe der Urkunden.
Um 10.00 Uhr beginnt der Gottesdienst, in dem dann die Anwesenden entsprechend ihres Jahrganges eingesegnet werden.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Vorankündigung
Wir werden auch in diesem Jahr eine musikalische Kinderfreizeit in den Herbstferien durch-führen. Dabei wird Kantor Ralf Stiller aus Greiz mit seinem Team wieder ein Kindermusical mit den Kindern einstudieren.
Die musikalische Kinderfreizeit wird vom 19.-23.10.2020 stattfinden. Die Aufführung des Kindermusicals wird am 23.10.2020 in der Fraureuther Kirche erfolgen.
Nähere Informationen geben wir zum entsprechenden Zeitpunkt bekannt.