Aktuelle Informationen

Liebe Gemeindeglieder unserer Fraureuther Kirchengemeinde!
Bitte beachten Sie die aktuellen Anordnungen auf Grund des Coronavirus. Unsere Ankündigungen zeigen den vorgesehenen Ablauf. Dieser Ablauf kann sich auf Grund aktueller Anordnungen jederzeit ändern.
Gottesdienste dürfen unter Auflagen stattfinden.
Es herrscht Maskenpflicht, auch wärend des Gottesdienstes. Gemeindegesang ist nicht erlaubt. Bitte beachten Sie die Mindestabstände auch in den Bankreiehen. Nutzen Sie bitte auch die Eporen.
Die Durchführung von Kinder- und Seniorenveranstaltungen, einschließlich der Kindergottesdienste, ist nicht endgültig geregelt.
Besuche zu Geburtstagen und Jubiläen sind im Moment nicht gestattet.
Bitte halten Sie stets die gültigen Hygieneregeln ein.
Weitere Informationen erhalten Sie durch Aushänge der Kirchengemeinde und über unsere Homepage www.kirchengemeinde-fraureuth.de

Offene Kirche zu Ostern
Die Gottesdienste Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag müssen leider entfallen. Statt-dessen bieten wir am Karfreitag in der Zeit von 14.30 – 16.30 Uhr und am Ostersonntag von 9.30 – 11.00 Uhr offene Kirche an. An beiden Tagen wird dazu ein Rahmenprogramm mit Bild und Ton angeboten. Wir wollen damit die Möglichkeit schaffen, an den Ostertagen ei-nen Ort der Besinnung und Ruhe sowie für stilles Gebet anzubieten.
Die Osterandacht um 6.00 Uhr auf dem Friedhof Fraureuth findet statt!

Aufruf zur Anmeldung der Konfirmanden 2022
Alle Eltern, deren Kinder in diesem Schuljahr die 7. Klasse besuchen und konfirmiert werden wollen, werden gebeten, diese zeitnah im Gemeindebüro der Kirchengemeinde Fraureuth als Vorkonfirmand anzumelden.

 

Die Friedhofsverwaltung Fraureuth informiert:
Aus gegeben Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass eine Ablage mitgebrachter Vasen und Pflanzgefäße auf dem Urnenhain hinter den Stelen nicht gestattet ist. Zukünftig werden dort abgelegte Gefäße durch den Friedhofsarbeiter entfernt und entsorgt.

Aus gegeben Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass unsere Abfallbehälter nicht für die Entsorgung der Hinterlassenschaften von Hunden bestimmt sind! Die Entsorgung von Hundekot in den Containern ist rücksichtslos und ekelhaft gegenüber den Menschen, die mit diesen Containern arbeiten müssen. Abgesehen davon, dass wir Probleme mit den Entsorgern bekommen.