Familiengottesdienst zum Schuljahresbeginn mit Scheunenfest

Am Sonntag, den 13. August, feierten wir unseren diesjährigen Familiengottesdienst zum Schuljahresbeginn mit Scheunenfest. Leider mussten wir den Gottesdienst wegen des unbeständigen und regnerischen Wetters kurzfristig vom Pfarrhof in die Kirche verlegen. Dieser ungeplante Ortswechsel tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch. Die Gemeinde und die Kinder erlebten einen auf den Anlass zugeschnittenen und kurzweiligen Gottesdienst.
Nach dem Gottesdienst ging es dann zum Scheunenfest in die Pfarrscheune. Bei Kaffee, Tee und anderen Getränken sowie gutem Kuchen gab es viel Gelegenheit zu Gemeinschaft und Unterhaltung. Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die mit Kuchen- und Tortenspenden sowie ihrer Mitarbeit zum Gelingen unseres Scheunenfestes beigetragen haben.