Ein Rückblick auf die Ostertage in unserer Kirchengemeinde

Ein Rückblick auf die Ostertage in unserer Kirchengemeinde

Auch in diesem Jahr haben wir am Gründonnerstag zum Tischabendmahl geladen. Wir haben gemeinsam Andacht gehalten, uns gegenseitig das Abendmahl gereicht und danach gemeinsam zu Abend gegessen. Dabei war viel Gelegenheit zu regen Gedankenaustausch.

Am Karfreitag feierten wir am Vormittag im Gottesdienst gemeinsam Abendmahl. Am Nachmittag hat Kantor Wolfram Otto traditionell Orgelimprovisationen zu Bildern der Passion dargeboten, die von Pfarrer Friedhard Kummer mit Worten begleitet wurden.

Der Ostersonntag begann morgens um 6.00 Uhr mit einem österlichen Gang über den Friedhof mit anschließender Andacht in der Kirche.
Um 10.00 Uhr fand dann unser Ostergottesdienst statt, der vom Posaunenchor begleitet wurde.

Am Ostermontag schließlich feierten wir um 10.00 Uhr einen sehr gut besuchten Familiengottesdienst. Die musikalische Umrahmung wurde von Familie Axel Ziehr mit den Kindern der Kinderstunde übernommen. Dafür auch ein besonderer Dank.
Pfarrer Kummer begleitete den Gottesdienst mit der Gitarre.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die bei unseren Osterveranstaltungen mitgewirkt und zum Gelingen beigetragen haben.